Ein Mann in einem Rollstuhl unterhält sich angeregt mit seinem Gesprächspartner. Beide haben eine gute Zeit.

„Lotsen“ sind ehrenamtliche, gut ausgebildete Ansprechpartner für die Betroffenen. Sie informieren auf Augenhöhe über Möglichkeiten zu einer selbstbestimmten Lebensführung und weisen dabei den Weg durch den Dschungel von Paragrafen und Behörden. Das KSL Düsseldorf unterstützt die Lotsen aus dem NRW Lotsen-Projekt, bildet sie fort und unterstützt sie in besonderen Beratungssituationen.

 

 

 

Ansprechpartner

  • Mehrere Personen sitzen um einen Tisch.

    Viele Assistenznehmer*innen legen großen Wert auf den persönlichen Austausch. Beim 16. offenen Stammtisch tauschen wir gegenseitige Erfahrungen aus, geben wertvolle Tipps und beantworten Eure Fragen.