Direkt zum Inhalt
Ratssaal in Ratingen mit Referent*innen und Zuhörer*innen

Digitale Karte Barrierefreiheit

Wie können Städte und Gemeinden ihre Infrastruktur übersichtlich und barrierefrei für Einwohner*innen und Gäste darstellen?
Gero Büskens, Projektmitarbeiter beim KSL.Düsseldorf, stellte eine Projektidee – die Entwicklung einer digitalen Karte zum Thema Barrierefreiheit – am 16. Mai 2024 im Rahmen einer Sitzung des Beirates für Menschen mit Behinderung im Ratssaal in Ratingen vor.


mehr lesen

bunte Kacheln der KSL.NRW und das Logo der Landesspiele in Münster

Landesspiele 2024 in Münster: Wir sind dabei!

Wir sind vom 22. - 25. Mai auf der Landesspiel-Meile dabei! Wir machen tolle Mitmach-Aktionen. Zusammen mit Menschen dieser Organisationen: LAG Selbsthilfe NRW, Selbsthilfe Helden, NetzwerkBüro, Agentur Barrierefrei NRW und Krebsgesellschaft NRW e. V.


mehr lesen

Teilnehmer*innen des Seminars "Mach mit" im Haus der Begegnung in Bochum

„Mach mit – So wird dein Anliegen öffentlich“

So lautete der Titel eines Seminars am 6. Mai 2024 im Haus der Begegnung in Bochum. Das KSL.Düsseldorf und das KSL.Arnsberg erklärten den Teilnehmer*innen, wie sie ihre Anliegen einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich machen können.


mehr lesen

v.l.n.r.: Broschüren KSL Konkret, Roll-Up KSL.Düsseldorf, Katja Fellenberg (KSL.Düsseldorf), Iris Colsman (KSL.Düsseldorf)

Viel vor für Inklusion

Rund um den Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung fanden im Regierungsbezirk Düsseldorf zahlreiche Aktionen statt. Mit dabei war auch das KSL.Düsseldorf am 3. Mai beim Aktionstag "Wuppertal barrierefrei" - in Kooperation mit unserem Träger, dem Färberei e.V., und am 11. Mai bei einem Aktionstag in Heiligenhaus - in Kooperation mit unserem zweiten Träger, Pro Mobil e.V.


Rückblick Aktionstag Heiligenhaus
Rückblick Wuppertal barrierefrei

Rechtsanwalt Norbert Bonk (vorne) und Teilnehmer*innen des Vortrages in der Färberei Wuppertal

Behinderte Kinder testamentarisch absichern

Was ist ein Behindertentestament? Wie sieht es aus? Worauf muss ich achten? Dies und vieles mehr erläuterte Rechtsanwalt Norbert Bonk Anfang Mai in der Färberei Wuppertal zahlreichen interessierten Eltern.
Der nächste Vortrag zum gleichen Thema findet am Donnerstag, den 6. Juni 2024 von 17.00 bis 19.00 Uhr in der WFB Velbert statt. Herzliche Einladung. Die Teilnahme ist kostenfrei.


Weitere Infos zur Veranstaltung und Anmeldung

Logo UN, Paragrafen, Rollstuhlfahrer

Umsetzung UN-BRK jetzt – gemeinsame Forderungen

Die Verbände haben – im Nachgang der zweiten Staatenprüfung zur Umsetzung der UN-BRK – ein Forderungspapier zu insgesamt elf Lebens- und Politikbereichen erarbeitet. Das KSL.Düsseldorf trägt das Forderungspapier zur Umsetzung der UN-BRK in vollem Umfang mit und begrüßt die darin enthaltenden Handlungsaufforderungen an Politik und Verwaltung.


mehr lesen

Rechts: Eine Person mit Langstock geht an Leitstreifen entlang. Hinter ihm parkt ein Auto auf dem Leitstreifen, vor ihm steht ein E-Scooter auf dem Leitsystem. Links: KSL Kacheln mit dem Schriftzug: Bist Du Behindernd?

Mitmach-Kampagne

Wie können wir gemeinsam oft unsichtbare Barrieren in NRW abbauen? Mit Humor? Mit Wissen? Von März bis Juni 2024 könnt ihr zeigen, wo es offensichtlich hakt, es jedoch unerwartet einfach sein könnte oder Barrierenabbau bereits gelungen ist. Mitmachen ist gewünscht!  


Bist du behindernd? Hier findest du Antworten!

Willkommen beim KSL.Düsseldorf!

Schön, dass Sie sich auf der Internetseite des Kompetenzzentrums Selbstbestimmt Leben (KSL) für den Regierungsbezirk Düsseldorf informieren möchten. Wir setzen uns im Regierungsbezirk Düsseldorf mit seinen zehn kreisfreien Städten, fünf Kreisen und rund 5,2 Millionen Einwohner*innen für das selbstbestimmte Leben von Menschen mit Beeinträchtigungen ein.

So geht Vielfalt! Wir sind Teil des KSL-Netzwerkes in NRW. Regional liegt unsere Stärke in unserem Netzwerk vor Ort. Unsere Themen im Überblick: Persönliches Budget, Inklusive Gesundheitsversorgung, Seminare zur politischen Partizipation, Unterstützung der Beiratsarbeit, Bewusstseinsbildung, Kulturprojekt „KulturTandem“, Vernetzung, Schulung und Beratung.

Wenn Sie mehr zum KSL.Düsseldorf wissen wollen, melden Sie sich gerne bei uns!

KSL-Konkret

Hier finden Sie alle Ausgaben unserer Schriftenreihe KSL-Konkret zum Download.
Sie können diese auch als Printexemplar bestellen.

Viele verschiedene Ausgaben der Schriftenreihe KSL-Konkret.
Neue Ausgabe

KSL-Konkret

Hier finden Sie alle Ausgaben unserer Schriftenreihe KSL-Konkret zum Download. Sie können diese auch als Printexemplar bestellen.

Zu den Broschüren

Themen

Wo wir sind

  • Wo finde ich ein Kompetenzzentrum Selbstbestimmt Leben?

    Das Land Nordrhein-Westfalen ist in 5 große Teile aufgeteilt. Diese Teile nennt man Regierungsbezirke. In jedem Regierungsbezirk gibt es ein KSL.

    • KSL für den Regierungsbezirk Arnsberg - in Dortmund
    • KSL für den Regierungsbezirk Detmold - in Bielefeld
    • KSL für den Regierungsbezirk Düsseldorf - in Düsseldorf
    • KSL für den Regierungsbezirk Köln - in Köln
    • KSL für den Regierungsbezirk Münster - in Münster

    Zusätzlich gibt es ein landesweites KSL für Menschen mit Sinnesbehinderungen (KSL-MSi). Dieses KSL befindet sich in Essen und arbeitet für:

    • gehörlose Menschen Menschen mit Hörbehinderung
    • blinde Menschen Menschen mit Sehbehinderung
    • taubblinde Menschen
    • Menschen mit Hör- und Sehbehinderung

    Damit die sechs KSL gut zusammenarbeiten können, werden sie durch eine Koordinierungsstelle (kurz: KO-KSL) unterstützt. Diese ist in Gelsenkirchen.

    Karte des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Hervorgehoben sind alle Regierungsbezirke und die Standorte der KSL-NRW

  • KSL für den Regierungsbezirk Köln
    mit Sitz in Köln


    Kontakt

    Xantener Str. 46
    50733 Köln

    Tel.: 0221-29293630

    E-Mail schreiben zur  Webseite

    Karte des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Hervorgehoben ist der Regierungsbezirk Köln. Die Stadt Köln ist durch einen Punkt markiert.

  • KSL für den Regierungsbezirk Detmold
    mit Sitz in Bielefeld


    Kontakt

    Jöllenbecker Straße 165
    33613 Bielefeld

    Tel.: 0521-329335-70
    Fax: 0521-329335-99

    E-Mail schreiben zur Webseite

    Karte des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Hervorgehoben ist der Regierungsbezirk Detmold. Die Stadt Bielefeld ist durch einen Punkt markiert.

  • KSL für den Regierungsbezirk Düsseldorf
    mit Sitz in Düsseldorf


    Kontakt

    Grafenberger Allee 368
    40235 Düsseldorf

    Tel.: 0211-698713-20
    Fax: 0211-698713-21

    E-Mail schreiben zur Webseite

    Karte des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Hervorgehoben ist der Regierungsbezirk Düsseldorf. Die Stadt Düsseldorf ist durch einen Punkt markiert.

  • KSL für den Regierungsbezirk Arnsberg
    mit Sitz in Dortmund


    Kontakt

    Märkische Straße 239 a
    44141 Dortmund

    Tel.: 0231-91283-75
    Fax: 0231-91283-77

    E-Mail schreiben zur Webseite

    Karte des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Hervorgehoben ist der Regierungsbezirk Arnsberg. Die Stadt Dortmund ist durch einen Punkt markiert.

  • KSL für den Regierungsbezirk Münster
    mit Sitz in Münster


    Kontakt

    Neubrückenstraße 12-14
    48143 Münster

    Tel.: 0251-98291640

    E-Mail schreiben zur Webseite

    Karte des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Hervorgehoben ist der Regierungsbezirk Münster. Die Stadt Münster ist durch einen Punkt markiert.

  • KSL für Menschen mit Sinnesbehinderungen
    mit Sitz in Essen


    Kontakt

    Hollestraße 1 (Haus der Technik – Osteingang)
    45127 Essen

    Tel.: 0201-43755770
    Fax: 0201-38437533

    E-Mail schreiben zur Webseite

    Karte des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Hervorgehoben ist das gesamte Bundesland. Die Stadt Essen ist durch einen Punkt markiert.

  • Koordinierungsstelle der KSL
    mit Sitz in Gelsenkirchen

    Die Koordinierungsstelle (Ko-KSL) unterstützt die Kompetenzzentren bei ihrer täglichen Arbeit, organisiert einen kontinuierlichen Austausch und Wissenstransfer, berät die KSL bei Fragen der Öffentlichkeitsarbeit und steht für Auskünfte rund um die KSL zur Verfügung.


    Kontakt

    Munscheidstr. 14
    45886 Gelsenkirchen

    Tel.: 0209-956600-30

    E-Mail schreiben zur Webseite

    Karte des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Hervorgehoben ist das gesamte Bundesland. Die Stadt Gelsenkirchen ist durch einen Punkt markiert.

Koordinierungsstelle der Kompetenzentren Selbstbestimmt Leben in NRW (KSL.NRW)

 

Munscheidstr. 14, 45886 Gelsenkirchen
Telefon: 0209-956600-30
E-Mail: info@ksl-nrw.de

 

 

KSL für den Regierungsbezirk Arnsberg
mit Sitz in Dortmund (KSL.Arnsberg)

 

Jöllenbecker Straße 165, 33613 Bielefeld
Tel.:    0521-329335-70
E-Mail:   info@ksl-owl.de

KSL für den Regierungsbezirk Detmold
mit Sitz in Bielefeld (KSL.Detmold)

 

Jöllenbecker Straße 165, 33613 Bielefeld
Tel.: 0521-329335-70
E-Mail: info@ksl-owl.de

 

KSL für den Regierungsbezirk Düsseldorf
mit Sitz in Düsseldorf (KSL.Düsseldorf)

 

Grafenberger Allee 368, 40235 Düsseldorf
Tel.: 0211-698713-20
E-Mail: info@ksl-duesseldorf.de

 

KSL für den Regierungsbezirk Köln (KSL.Köln)

 

Xantener Str. 46, 50733 Köln
Telefon: 0221-2929360
E-Mail: info@ksl-koeln.de

 

KSL für den Regierungsbezirk Münster (KSL.Münster)

 

Neubrückenstraße 12-14, 48143 Münster
Tel.: 0251-98291640
E-Mail: info@ksl-muenster.de

 

KSL für Menschen mit Sinnesbehinderungen
mit Sitz in Essen (KSL-MSi)

 

Hollestraße 1 (Haus der Technik – Osteingang), 45127 Essen
Tel.: 0201-43755770
E-Mail: info@ksl-msi-nrw.de