KulturTandem 2021 - 28.10. - 30.11. zu Gast an Rhein und Ruhr und im Bergischen Land

KulturTandem, das inklusive Kulturangebot des KSL Düsseldorf. Jedes Jahr in einer anderen Stadt oder in einem anderen Kreis. 2021 an Rhein und Ruhr und im Bergischen Land!

 

Helmut Sanftenschneider

Moderation: Helmut Sanftenschneider

Helmut Sanftenschneider ist nicht nur Liedermacher, Kabarettist und Comedian, sondern ein waschechter Entertainer. Der mehrfache Kleinkunstpreisträger führt bei jeder Veranstaltung des KulturTandems durch das Programm. 

 

 

links: Martin Fromme, rechts: Christoph ReuterComedy & musikalisches Kabarett: Zwei Männer, drei Arme, ein Tandem

Wahlherner Martin Fromme ist Deutschlands einziger asymmetrischer Komiker. Der Mann mit dem „appen“ Arm gibt beim KulturTandem sein Programm „Besser Arm ab als arm dran“ zum Besten. Nicht-Behinderte werden auf den vorhandenen Arm genommen, Behinderte aber auch.
Christoph Reuter ist seit über zehn Jahren der Pianist des Kabarettisten Dr. Eckart von Hirschhausen. Beim KulturTandem zeigt er Ausschnitte aus seinem musikalischen Kabarettprogramm „Alle sind musikalisch! (außer manche)“ und „Doppelstunde Musik“. 

28.10.2021, 20.00 Uhr
Flottmann-Hallen Herne
Straße des Bohrhammers 5, 44625 Herne

 

links: Timur Turga, rechts: Matthias RauchZauberkunst & Comedy: Fantasievolle Bilder mit magischen Momenten

Seit zwei Jahren sieht Timur Turga die Welt mit anderen Augen… Fast blind, erzählt er humorvoll über seine Begegnungen im Alltag. Da wird er gerne mal von „hilfsbereiten“ Menschen in die falsche Bahn gesetzt. Was seine Augen nicht mehr erfassen können, ersetzt seine Fantasie durch Bilder in seinem Kopf.
Zauberer Matthias Rauch zeigt in seiner Show „Magie unter Auflagen!“ einen Mix aus besten Kunststücken und großen Illusionen. Dank weltmeisterlicher Manipulation lässt Rauch Corona einfach verschwinden, und Geld mengenweise als Soforthilfe erscheinen.

08.11.2021, 20.00 Uhr
Rohrmeisterei Schwerte
Ruhrstraße 20, 58239 Schwerte
 

links: Toby Käp, rechts: Kevin O'NealComedy & Beatboxing: Sprachfehler, Klänge und Rhythmen 

Der Stand-Up-Comedian Toby Käp kokettiert mit seiner Hörschädigung und seinem Sprachfehler. Er spricht über Situationen, die er beobachtet – das Leben und die Dinge, die ihn besonders beschäftigen. Selbstironisch und sarkastisch nimmt Toby Käp alles aufs Korn. „That’s comedy with HandiKäp.“
Kevin O`Neal nimmt seinen Mund ganz schön voll – mit Beats, Synthesizer und Drum-Sound. Für richtig gute Musik benötigt er nur seinen Mund. Kevin O´Neal ist Beatboxer – und das sehr erfolgreich. Als Solist verbindet er virtuos Entertainment mit beeindruckender Kunst.

16.11.2021, 20.00 Uhr
Katakomben-Theater im Girardet Haus
Girardetstraße 8, 45131 Essen
 

links: Tan Caglar, rechts: Deana und Holger EhrichComedy & Körperkomik: Tan Caglar trifft das Duo Diagonal

„Geht nicht? Gibt´s nicht!“ Sein Handicap und das Thema Inklusion verbindet Tan Caglar in seinem neuen Soloprogramm mit viel Witz und Ironie. In gewohnt amüsanter Manier deckt er die Tücken des Alltags auf und rechnet dabei ganz nonchalant mit den „Fußgängern“ im Leben eines Rolli-Fahrers ab.
Deana und Holger Ehrich bilden das Duo Diagonal. Sie spannen den Bogen von smarter Eleganz bis zur durchgedrehten Komik. Freuen Sie sich auf visuelle Komik gepaart mit artistischem Körpereinsatz

22.11.2021, 20.00 Uhr
Theater und Konzerthaus Solingen 
Konrad-Adenauer-Straße 71, 42651 Solingen
 

links: Wildes Holz, rechts: Hannah Schlubeck

Konzert: Panflöte begegnet Wildem Holz

Hannah Schlubeck ist eine der führenden Panflötistinnen weltweit. Mit dem sphärischen Klang ihres besonderen Instrumentes begeistert sie die Zuhörer:innen. Beim KulturTandem präsentiert sie Werke verschiedener Komponisten der klassischen Musik.
Virtuose akustische Live-Konzerte, spontane Komik und kraftvolles Spiel sind die Markenzeichen von Wildes Holz. In ihrem neuen Programm geht es um die groben Schnitzer, aus denen etwas Neues entsteht. Denn mit Fehlern muss man kreativ umgehen. Und Instrumente aus Holz dürfen natürlich nicht fehlen. 

30.11.2021, 20.00 Uhr
Ebertbad Oberhausen
Ebertplatz 4, 46045 Oberhausen

 

Die Teilnahme ist kostenfrei. Alle Veranstaltungsorte sind barrierefrei. Gebärdensprachdolmetscher*innen sind vor Ort. Eine FM-Anlage wird gestellt. Es gelten die aktuellen Corona-Regeln.

Bei Fragen melden Sie sich gerne bei uns telefonisch unter 0211 69871320 oder per E-Mail unter info@ksl-duesseldorf.de